Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite

Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

31.05.2020 - 16:20 Uhr


Aus unserem Webkatalog

Die letzten 10 Einträge

Die 10 beliebtesten Einträge

TOP-10 Liste Bewertungen


IN DER VERGANGENHEIT HABEN WIR BIS ZU 150% PROFIT
FÜR UNSERE KUNDEN ERZIELEN KÖNNEN.


Besucherstatistik

Seitenaufrufe:
Besucher:

Aufrufe heute:
Besucher heute:

0
0

0
0
 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 605x besucht.


Standardeintrag Salsa-Tanzschule-Mannheim-Heidelberg-Lud
Herzlich Willkommen / Bienvenidos !!! www.salsa-ma.de
Salsa-Tanzkurs & Shows

Die Salsa Community Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Rhein-Neckar, Deutschland.

Salsa Tanzschule Estilo \\"Style\\" Cubano - Salsa DELUXE

Ganz easy Salsa, Rueda de Casino Merengue und Bachata tanzen lernen.
Karibische Tänze erfreuen sich bei uns immer grösserer Beliebtheit.
In lockerer Atmosphäre mit Spaß, Freude und Rhythmus tanzen lernen.

Salsa Tanzen und Viele neue nette Leute kennen lernen.
Anfänger - Mittelstufe - Fortgeschrittene
Weitfortgeschrittene - Shows - Meister & Privatunterricht.

Geschichte der Salsa 4/4 Takt
Salsa ist Leben - My Life ist Dance - Das Leben ist schön ! Der Ursprung und die Geschichte der Salsa hat ihre Wurzeln in der afro-lateinamerikanischen Musik. Die Entwicklung von Salsa ist den vielen in den Vereinigten Staaten (hauptsächlich New York) lebenden Latinos zu verdanken, deren Wurzeln / Ursprung in den ehemaligen spanischen Kolonien (wie z.B. Kuba, Dominikanische Republik, Venezuela, Puerto Rico, Panama, Kolumbien) zu finden sind.

Salsa ist keine Mode-Erscheinung sondern eine etablierte Musikrichtung mit hohem künstlerischen Wert und großer soziokultureller Bedeutung. Salsa kennt keine Alters- oder Klassengrenzen. Ursprünglich war Salsa eine sozial und politisch sehr geprägte Musik.

\\"Salsa\\" heißt auf Deutsch \\"Soße\\" und bezeichnet eine bestimmte Art von lateinamerikanischer Tanzmusik, die seit den 70er Jahren auf der ganzen Welt immer beliebter geworden ist. Salsa ist eine scharfe, heiß brodelnde Soße aus unterschiedlichen Zutaten, die süchtig macht. Aus welchen Ingredienzen wurde Salsa zusammengebraut?

Salsa und die verschiedenen Kulturen Kubas: Durch den kreolischen Contradanza eigneten sich die kubanische Tänzer und Habaneras den karibischen Cinquillo-Rhythmus an. Die dazugehörigen Tänze wurden von Gruppentänzen zu Paartänzen. Dadurch wurde es möglich afrikanische Elemente in den Contradanza einzufügen. Diese Mischung setzte sich durch und wurde von der Unterschicht beigeistert aufgenommen.

In den einzelnen Kapiteln dieser Arbeit werden wir uns mit allen drei denotativen und konnotativen Bedeutungen der Salsa ausführlich beschäftigen: Wort, Musik und Tanz.

Die Oberschicht stand ihnen jedoch eher skeptisch gegenüber. Während der Diktatur unter Batista wurde auch die amerikanische Musik populär, wodurch Jazz-Elemente zum Salsa kamen. Der Mambo blieb ein eigenes Genre. Der Cha-Cha-Cha, der erst durch die neuen Rhythmen entstehen konnte, wurde, anders als der Mambo, immer noch von den Charangas (Flöte und Geige) gespielt. Der Cha-Cha-Cha hat ein mittleres Tempo. Der große Druchbruch der beiden Stile kam jedoch erst mit den Conga. Seit diesem Zeitpunkt wurden die Tänze in der gesamten Welt sehr beliebt.

Auf Kuba, dem Ursprungsland der salsa, wird Musik nicht zelebriert, sie wird gelebt. Unvorstellbar, daß in irgendeinem Winkel von Havanna nicht Musik gemacht oder gehört würde - selbst bei einem der zahllosen (und stundenlangen) Stromausfälle dröhnt noch irgendwo ein letztes Transistorradio oder intoniert jemand auf einer leeren Flasche eine rumba. Die populäre Musik Kubas ist ein explosives Mischprodukt, in dem sich auch die wechselvolle Sozial-und Kulturgeschichte des Landes spiegelt.

In einem jahrhundertelangen, von Widersprüchen und Auseinandersetzungen geprägten Verschmelzungsprozeß verband sich die traditionelle Musik der spanischen Siedler mit den Tänzen, Liedern und Instrumenten der Sklaven, die sich in Geheimgesellschaften und calbildos de nación zusammenschlossen. Das Ergebnis ist, wie der kubanische Nationaldichter Nicolás Guillén einmal gesagt hat, \\"klingender Rum, mit den Ohren zu trinken.

Kategorie:  aufrufen
Webadresse:  www.salsa-ma.de
Eingetragen am: 01.01.2011
Bewertungen: 0
Bewertet mit:    0.00 von 10 möglichen Punkten
Thema: Webseite
Keywords: salsa tanzschule tanz musik show
Sprachen:
Diesen Eintrag:  bewerten
Link defekt?
Regelverstoss?
hier melden



Zurück

 
Anzeige
Darlehen



Anzeige


TOP effektiv


Nutzungsbedingungen  |   Faq  |   Kontakt  |   Impressum  |   Backlink  |   Suchboxen  |   Sitemap

Copyright © 2008-2018 by kuio.de alle Rechte vorbehalten - Script: kuio.de

Seite generiert in 0.1017 Sekunden